Neuigkeiten vom Biohof

Freitag, 02.02.2024

Besuch beim Knuf Bäcker

Markus Knuf Besuch
Im Januar haben wir eine Exkursion zum Knuf Bäcker gemacht. Mittags startete der Bus mit 25 Mitarbeiter*innen von unserem Hof ins niedersächsische Dörfchen Voltlage hinter Osnabrück. Da wir seit über drei Jahren das beliebte Brot anbieten, waren wir alle sehr gespannt.
Markus Knuf begrüßte uns in seiner Schaubäckerei “Seelchen”, wo er Seminare und Führungen für seine Wiederverkäufer sowie für interessierte Gruppen wie auch Kindergärten und Schulklassen anbietet. Allein der großzügige und freundliche Bau, der vor 5 Jahren liebevoll und ökologisch umgebaut wurde, imponierte uns.
Besonders begeisterte uns die klare und verantwortungsvolle Art, die ambitionierte und kreative Umsetzung von Ideen sowie das umfangreiche Wissen des Bäckermeisters. Als Bio-Pionier entschied sich Markus vor 25 Jahren dazu, ausschließlich naturreines Biobrot und -brötchen herzustellen und liefert diese inzwischen an eine Vielzahl kleiner und gößerer Wiederverkäufer in einem großen Umkreis.
Sehr beeindruckend ist auch seine ungewöhnliche Entscheidung zur Tagesbäckerei, was viel entspannter, energievoller und kreativer sei.

Ein Highlight des Besuchs war, dass einige von uns Brotteig kneten und aus vorbereitetem, geruhten Teig Brötchen formen durften, die wir uns nach dem Backen schmecken ließen. Mit vielen beeindruckenden Informationen und leckeren Kostproben machten wir uns nach 4 Stunden wieder auf den Heimweg. Ein toller Tag und eine gute Hilfe, um unseren Kunden noch überzeugter die Produkte des Knuf Bäckers anbieten zu können.
Freitag, 26.01.2024

Rückblick 2023

2023
Zum Jahreswechsel ziehen wir nicht nur eine wirtschaftliche Bilanz. Im Rückblick auf das vergangene Jahr werden uns auch noch einmal sowohl erfolgreiche und schöne Momente als auch Herausforderungen bewusst, von denen wir einige mit euch teilen möchten.
Das Jahr 2023 stand für unseren Betrieb im Zeichen der Normalisierung. Wir freuen uns über viele langjährige und neue Kunden*innen, die uns auch in Zeiten von Verunsicherung und Preissteigerungen als Bio-Fachhandel schätzen und unterstützen. 

Die  extremen Wetterbedingungen haben das Gärtnereiteam im vergangenen Jahr sehr herausgefordert. Nach sehr trockenen Jahren gab es in 2023 viel mehr Regen und durch Insektenbefall leider auch Missernten. Direkt neben dem Acker an Magdalenes Elternhaus sind wir mit dem Wiederaufbau von Hessen Scheune, die wir 2022 in der Nachbarschaft Stein für Stein abgebaut haben, gestartet. Sie soll in Zukunft als Lagerstätte für die Gärtnerei genutzt werden.

Auch im letzten Jahr haben wir wieder gefeiert: Sowohl der MaiMarkt als auch der ErnteMarkt konnten bei bestem Wetter stattfinden und waren gut besucht. Besonders gut kam die Auswahl an Workshops beim herbstlichen Hoffest an: Bei Blumen-, Tomaten- und Möhrenernte konnten Jung & Alt selbst aktiv werden und gleichzeitig auf interessante Art und Weise einiges über ökologischen Anbau erfahren. 

Einen neuen Rekord gab es bei den Workshops: Am Adventskranzbinden nahmen an 22 Terminen über 200 Personen teil! Auch die anderen Workshops mit Blumenstrauß- und Kranzbinden, Weide flechten und Seifenherstellung waren sehr beliebt. Zusätzlich gab es wieder einige Besuche von Schulen, Kindergärten und Vereinen sowie offene Aktionstage zum Kartoffeln sammeln und Apfelbäume pflanzen. 

Das Jahr 2024 ist bereits einige Wochen alt und wir schauen hoffnungsvoll und gespannt auf unser Jubiläumsjahr, in dem wir 35 Jahre Biohof Mertens Wiesbrock feiern.
Freitag, 19.01.2024

Ladenteam - Wechsel

Ladenteam Steffi und Nina
Abschied von Steffi
Mit zwei weinenden Augen und einem großen Blumenstrauß haben wir uns am Samstag von Steffi aus dem Ladenteam verabschieden müssen, die wir sehr vermissen werden. Steffi hat sich schweren Herzens für eine neue Arbeitsstelle in ihrem Heimatort Oelde, die sie fußläufig erreichen kann, entschieden. 
Wir sagen ein großes Danke für ihre kompetente und umsichtige Arbeit im Hofladen und auch für ihr freundliches und immer positives Wirken im täglichen Miteinander hier auf dem Hof. Alles Gute!


Herzlich willkommen Nina
Wir freuen uns, dass wir ab dem 01. Februar eine tolle und kompetente neue Mitarbeiterin für das Hofladenteam gewinnen konnten. Nina hat sich bei uns genau zum richtigen Zeitpunkt vorgestellt, da ihre bisherige Arbeitsstätte - der Bioladen Westerbarkey - schließt. Sie hat bereits sehr lange in Bioläden gearbeitet und bringt somit viel Erfahrung mit, vor allem in ihrem Spezialthema Käse. Bei unserer letzten Käse-Wein-Onlineschulung hat sie das Ladenteam bereits kennengelernt. Wir freuen uns auf die Verstärkung und neue Anregungen!

Freitag, 12.01.2024

BioBüroObst

BioBüroObst Weidenkorb
Wir liefern Vitamine und guten Geschmack direkt ins Büro.

Was ist BioBüroObst?
BioBüroObst ist eine gesunde Lösung für den kleinen Hunger zwischendurch und ein perfekter Snack für euer Team und eure Gäste. Das bedeutet Förderung von Gesundheit & Motivation, Wertschätzung und Steigerung des Images.
Wie funktioniert BioBüroObst?
Je nach Saison stellen wir leckeres Obst und frisches Snackgemüse zusammen. In unserem Onlineshop könnt ihr die für euch passende Variante und Menge auswählen. Die Bestellung ist entweder regelmäßig (z.B. jede oder jede zweite Woche), als einmalige Aktion oder zum Testen für einen bestimmten Zeitraum möglich. Wir liefern euer BioBüroObst in einem hochwertigen Weidenkorb direkt ins Büro - in ganz OWL und ab 30 € frei Haus.

Flexibel & individuell
BioBüroObst könnt ihr jederzeit an euren individuellen Bedarf anpassen, pausieren oder kündigen. Aus unserem Bio-Vollsortiment könnt ihr auch alle Produkte bequem liefern lassen, die zudem im Büroalltag gebraucht werden: Leckere Säfte und Mineralwasser für Meetings, Kaffeebohnen und Milch für die Büroküche oder Nüsse und Kekse für Zwischendurch.

Übrigens: BüroObst ist von der Steuer absetzbar!

Weitere Infos findet ihr auf unserer Webseite und im Shop.
Unser Kundenservice berät dich gerne:
📧info@mertens-wiesbrock.de oder 📞 05244-1817.
Freitag, 05.01.2024

BIO = WERT-voll

Bio-Kiste vom Acker auf Fahrrad
Egal, was ihr bei uns kauft, ihr erhaltet ausschließlich WERT-volle Produkte! Denn ihr leistet damit einen wertvollen Beitrag zu Klima- und Umweltschutz, Tierwohl und Artenvielfalt. Zudem tut ihr euch und eurem Körper etwas Gutes, denn Bioprodukte enthalten weniger Nitrate und weniger Rückstände chemisch-synthetischer Pflanzenschutzmittel. 

Besonders gute Qualität hat in der Regel ihren Preis. Das gilt auch für viele Lebensmittel in Bioqualität. Bei ihnen ist u.a. der Anbau aufwendiger, sind die Zutaten hochwertiger und unterliegt Verbandsware besonders strengen Richtlinien. Im Bio-Fachgeschäft gibt es zudem persönliche Beratung und zusätzlichen Service.

Wir produzieren und verkaufen inzwischen seit 35 Jahren BIO aus Überzeugung und möchten diese WERT-volle Lebensweise möglichst vielen Menschen zugänglich machen.